Wichtiges - Dein Freiraum +

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

EnEV

Alle Gebäude die ab dem Jahr 2021 in der EU gebaut werden, 
müssen Niedrigstenergiehäuser sein.


Was heißt das?

Im Sommer 2010 hat die Europäische Union eine neue Gebäuderichtlinie (EPBD 2010) beschlossen. Diese beinhaltet verschärfte Anforderungen an Neubauten und Bestandsgebäuden in den Mitgliedsländern einzuführen. Diese Richtlinie war bis Juli 2012 in nationales Recht umzusetzen.

Ab 2021 sind alle Neubauten als Niedrigstenergiegebäude auszuführen.

Die Aushängepflicht für Energieausweise in öffentlich zugängliche Gebäude ab 500 m² Nutzfläche gesenkt. Ab 2015 gilt die Aushangpflicht für Gebäude mit 250 m² Nutzfläche.

Energieausweise müssen bei Verkauf und Vermietung unaufgefordert vorgelegt werden. In Verkaufs- und Vermietungsanzeigen ist eine Energiekennzahl anzugeben.

Für Energieausweise werden Qualitätskontrollen eingeführt.

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü